Der Aufsichtsrat

Jan-Hendrik Kamlage 

Jan-Hendrik Kamlage

Vorsitzender

geb. 1977. Hat an der Universität Bremen promoviert. Ehemaliger Zivildienstleistender des sfd Bremen. Seit 1998 ist er als Mitglied des Aufsichtsrats im Verein aktiv. Er hat am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen im Bereich Partizipationskultur gearbeitet und ist freiberuflicher Mitarbeiter des European Institute for Public Participation. Jan-Hendrik Kamlage war ehemaliger Referent von Claus Leggewie im Wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung für Globalen Umweltwandel und ehemaliger Mitarbeiter der Fraktion der Grünen in der Bremischen Bürgerschaft. “Der sfd bewegt Menschen und auch mich! Ich hoffe durch mein Engagement Leute anstiften und die großen Herausforderungen wie Klimawandel und soziale Ungleichheit angehen zu können. Es macht mir Spaß mit Gleichgesinnten hier einen Beitrag zu leisten.”

Reiner Holtin 

ReinerHoltin_2022

Stellvertretender Vorsitzender

geb 1952, Studium der Sozialpädagogik, seit 1985 mit wechselnden Verantwortungen in Bremen und bundesweit in der kommunalen Abfallwirtschaft tätig. “Auch nach meinem Berufsleben bewege ich gerne etwas - im sfd bewegt sich viel. Viele interessante Menschen engagieren sich hier sehr motiviert, und ich bin ein Teamarbeiter - das passt für mich toll zusammen.”

Uwe Andratschke 

Uwe Andratschke

Aufsichtsratmitglied

geb. 1970, Landesjugendpastor in der Bremischen Evangelischen Kirche. Nach kaufmännischer Ausbildung Studium der Evangelischen Theologie in Oberursel, Marburg, Hamburg und Göttingen. Danach tätig im Projekt- und Veranstaltungsmanagement sowie als Gemeindepastor. “Ich finde das Engagement aller Mitarbeiter:innen großartig und bin begeistert, wie sie sich für andere Menschen einsetzen, Menschen zusammenbringen und immer einen Blick dafür haben, wer Hilfe braucht. Ein weiterer Antreiber dabei zu sein, ist das tolle Engagement für junge Menschen, die hier Begleitung auf einem entscheidenden Lebensabschnitt erhalten.”

Ute Kumpf 

Ute Kumpf_2022

Aufsichtsratmitglied

Geb. 1947, Studium der Volkswirtschaft in Heidelberg und Karlsruhe, berufliche Tätigkeiten u.a. an der Universität Karlsruhe, beim Deutschen Gewerkschaftsbund, der IG Metall Baden-Württemberg und 15 Jahre Mitglied des Deutschen Bundestages für den Wahlkreis Stuttgart-Nord. “Sich zu engagieren und mich für das Engagement stark zu machen hat mich ein Leben lang begleitet. Ich freue mich, meine Erfahrungen und Kompetenzen im Aufsichtsrat des sfd einbringen zu können. Engagement kennt keinen Schaukelstuhl.”

Henrike Müller 

Henrike_Müller_2022

Aufsichtsratmitglied

geb. 1975, Studium der Politikwissenschaften und Promotion an der Universität Bremen. Bis 2014 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Jean-Monnet-Centre for European Studies (Uni Bremen) tätig. Seit 2015 ist Henrike Müller Abgeordnete in der Bremischen Bürgerschaft. Diverse ehrenamtliche Tätigkeiten, u.a. seit über 10 Jahren ehrenamtliche Geschäftsführerin der Europa-Union, Landesverband Bremen. “Ehrenamtliches Engagement ist für mich eine Selbstverständlichkeit und im besten Sinne Ehrensache zugleich. Ich hatte sehr viel Glück im Leben, oft von Menschen, die sich freiwillig engagierten, befördert. Nun gebe ich meinen bescheidenen Beitrag zurück, in der Nachbarschaft, im Verein und darüber freue ich mich besonders: im Aufsichtsrat des sfd.”